Mittwoch, 16. April 2014

grundsätzliches zu meinem Material

Ich liebe die Farben und habe durchaus Sinn für Gestaltung. Trotzdem ist bei mir nicht alles farbig unterlegt und wunderschön geschmückt.
Das hat viele Gründe:
  • Bilder, die man auf Blogs nutzen darf, die muss man oft kaufen
  • hat man das, ist für mich nicht immer ganz klar, was ich damit machen darf und was nicht
  • wenn´s ganz dumm läuft, dann ändern sich plötzlich sogar die Bedingungen
  • dann gibt es neben sicherlich schönen Bildern auch einen großen Teil, der mir einfach nicht gefällt
  • das Ausdrucken wird enorm teuer und nicht jeder Drucker liefert brauchbare Ergebnisse
  • wenn ich alles nach meinem Geschmack schmücke, dann muss ich damit nicht immer den Geschmack der Kinder treffen
  • und ein sicher wirklich wichtiges Argument ist, dass für wahrnehmungsschwache Kinder oft und sehr bewusst schwarz-weißes Material eingesetzt wird, weil es die Verarbeitung erleichtert......
Nichts desto Trotz suche ich immer nach Bildern, überlege auch hier Geld auszugeben, brauche für mein erstes Schuljahr unbedingt Grafiken und bin sehr traurig, dass die vielen schönen Bildchen, die es im Lehrermaterial zu Fibeln oft gibt leider aus rechtlichen Gründen nicht zu gebrauchen sind.

LG Gille

Kommentare:

  1. Liebe Gille,

    besonders dem 5. Punkt kann ich mich nur anschließen!!
    "Unbuntes" Material ist toll! Ich peppesolche Vorlagen gern dadurch auf, dass ich auf farbiges Pepier drucke.

    Liebe Grüße und vielen Dank!
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gille,
    Ich finde es sogar positiv, dass nicht immer alles Material mit Bildern und Grafiken vollgepackt ist. Manchmal muss man sich ja auch mal auf das Wesentliche konzentrieren, gerade in den höheren Klassen. Manche Bilder lenken auch einfach ab.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gille,

    auch ich bin der Meinung, dass zu buntes oder ausgeschmücktes Material die Kinder vom Wesentlichen ablenkt.
    Für das erste Schuljahr (und auch später) verwende ich Grafiken, die ich mit dem Picto-Selector finde - der meines Wissens kostenlos ist. Es gibt sowohl farbige, als auch schwarz-weiße Grafiken.

    Liebe Grüße und vielen Dank
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Lieben Dank für die tollen Materialien!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gille,
    ich sehe das ganz genauso. Die bunten Materialien sind sicherlich schön anzusehen und motivierend für die Schüler, sie verursachen aber auch Kosten durch den Kauf von Lizenzen und natürlich auch durch das Ausdrucken mit dem Farbdrucker. Und kopiert man buntes Material für die Schüler, sieht es meist nicht gut aus. Ich verwende wie Anne ausschließlich Bilder aus dem Picto Selector. Die kann man kostenfrei verwenden und sind in der Darstellung sehr klar und verständlich.Meine Kollegin, die Kunst unterrichtet, kann wunderbar zeichnen. Sie malt mir hin und wieder gerne ein kleines Bild für mein Material. Vielleicht gibt es bei Dir an der Schule auch so eine talentierte Kollegin.
    Liebe Grüße vom Hasenlehrer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Hasenlehrer, so eine Kollegin gibt es leider nicht und wenn ich ehrlich bin, dann habe ich mir den Picto Selector schon heruntergeladen, aber das wird mir für das was ich vorhabe nicht helfen. Ich muss einfach dran bleiben. Vielleicht verliebt sich eure Kunstlehrerin ja eines Tages in meine Seite.... und dann weiß man ja nie.... LG Gille

      Löschen