Montag, 7. April 2014

für die Kopfrechenkiste ZR 100 (1)

Eine Kopfrechenkiste zu installieren, die man außerdem den "Ich bin fertig? Was jetzt?" Kindern anbieten kann, finde ich sinnvoll. Für den Zahlenraum bis 100 und Kinder, die im Kopfrechnen noch nicht so sicher sind, sind die Rechenstreifen gut geeignet. Ich biete sie einmal mit und einmal ohne Lösungszahl an. Auch dieses Übungsmaterial bietet sich an, es in alle Richtungen zu differenzieren.

LG Gille

Schrift: Andika

hier die Ansicht

und hier der Link

Kommentare:

  1. Die Karten sind toll. Könntest du bitte ein Blanko- Exemplar erstellen? ( Die erste Zahl weglassen, so dass die Kinder selbst wählen können, was sie eintragen bzw. die Summanden weglassen, so dass sie eingetragen werden können). Sicher ist das nicht einfach zu kontrollieren, aber man könnte die Karten als Zusatzmaterial für schnelle und gute Rechner einsetzen. Danke ! Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nicht sicher, ob ich dich richtig verstanden habe. Ich schau mir mal an, was ich habe, und was ich draus machen kann. LG Gille

      Löschen
  2. Hallo Gille,
    auf der 2. Seite, der eigentlich lösungszahlenfreien Seite, hat sich in der rechten Spalte eine Lösungszahl eingeschlichen.
    DANKE für deine zahllosen, tollen Materialien.
    LG, Agleh

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Die Idee ist prima, Danke!

    Ich könnte mir vorstellen, die Rechenstreifen vergrößert für die Freiarbeit zu verwenden. Da ich keinen Farbdrucker habe (bzw. dieser nicht funktioniert) wäre die Kette komplett ohne farbigen Hintergrund hilfreich. Die Felder mit Buntstift ausgemalt und laminiert könnte man das Material von den Kindern selbst beschriften lassen.

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt an den alten Dateien zu arbeiten, das schaffe ich nicht. Wenn ich bei aktuellen Dateien daran erinnert werde, auch eine Vorlage oder das ganze schwarz weiß zu erstellen mache ich das, wenn es zeitlich möglich ist. LG Gille

      Löschen