Samstag, 22. März 2014

die Ideen der Nacht drängeln ein bisschen

und ich gebe nach.
Aufstehen, Tee kochen und den absolut ruhigen Morgen nutzen.
Die Sonne ist noch nicht aufgegangen, sie drängelt also nicht.
Allen Frühaufstehern wünsche ich einen guten Morgen.
Genießt die Ruhe!

LG Gille

Kommentare:

  1. Guten Morgen, dann genießen wir mal den Morgen gemeinsam. Auch ich habe eine große Tasse Tee vor mir stehen. Es gibt manchmal solche Tage, besonders, wenn ich am Tag zuvor lange unterwegs war. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Hewa

    AntwortenLöschen
  2. Danke und schön, mich hier nicht alleine zu wissen...
    LG Gille

    AntwortenLöschen